Logo
Ferienhaus
Ferienhaus Ziller
Crottendorf / Erzgebirge / Sachsen
das Ferienhaus im Herzen des Erzgebirges

ein Familienurlaub im Erzgebirge

das in ruhiger Lage, gemütlich, gepflegte Ferienhaus

Bewertungen

Familienurlaub im Erzgebirge

Urlaub mit Kindern

Ihren Familienurlaub mit Hund im Erzgebirge den Geheimnissen der Natur auf der Spur. Die Region rund um das Fichtelberggebiet und Crottendorf ist bekannt für vielfältige Möglichkeiten, für groß und klein, der touristischen Angebote und Vorzüge erzgebirgischer Gastlichkeit. Die Urlaubszeit ist zweifellos die schönste Zeit des Jahres – was liegt also näher, als Ihren Familienurlaub hier zu verbringen?

Einen perfekten Familienurlaub in Crottendorf erleben lohnt sich auch im Winter

So finden Sie sowohl im Sommer als auch im Winter zahlreiche attraktive Angebote, für die ganze Familie, mit einem entspannten Aufenthalt.

Für Familien mit Kindern bietet das Haus die idealen Rahmenbedingungen. Inmitten unberührter Natur lässt sich so nach Herzenslust entspannen, wie ein unbeschwertes Urlaubsgefühl für Jung und Alt aufkommen.

Jeden Tag ganz besondere Dinge miteinander erleben und auf spannende Entdeckertouren gehen im familienfreundlichen Spielzeugdorf Seiffen.

So kann man bei dem Besuch der Schauwerkstätten und Manufakturen in die außergewöhnliche Welt der Kunsthandwerker und Spielzeughersteller eintauchen, die schönsten aufwändigen handwerklichen Fertigungen hautnah miterleben. In Ferienkursen mit den Kindern kann das Drechseln, Schnitzen oder Bemalen sogar selbst ausprobiert werden. Mit der einzigartigen Harmonie aus jahrhundertealter Tradition und zeitgemäßem Fortschritt begegnet man zu jeder Jahreszeit bei einem Rundgang durch das idyllische Spielzeugdorf. Eine Stippvisite des Spielzeug- und des Freilichtmuseums sowie der Kirche sollte dabei nicht fehlen.

Ein Besuch der Schauwerkstätten und Manufakturen im Spielzeugdorf Seiffen können Sie in die außergewöhnliche Welt der Kunsthandwerker und Spielzeughersteller eintauchen. Die aufwändige handwerkliche Fertigung hautnah miterleben.

Stimmungsvoll ist es in Seiffen in der Adventszeit, dann bietet das Weihnachtsdorf seinen ganzen Charme auf und nicht nur Weihnachtsmarkt und Bergparaden laden ein. Das Spielzeugmuseum begeistert nicht nur Kinder mit seiner Weihnachtssonderschau und versprüht in der schönsten Zeit des Jahres genau wie die Seiffener Kirche. Besonders bei der zahlreich stattfindenden festlichen Advents- und Weihnachtsmusiken, ein besinnliches Flair. Teilweise über zweihundert Jahre alt sind die typisch erzgebirgischen Häuser, Scheunen, Schuppen und technischen Anlagen im Freilichtmuseum in Seiffen. Alle Gebäude in der kleinen Streusiedlung sind innen und außen Originale und so kann man einen lebendigen Eindruck vom erzgebirgischen Leben im 19. Jahrhundert bekommen. Dabei steht besonders die historische Holzbearbeitung im Mittelpunkt. Sie wollen Bewegung und faszinierende Natur? Bitteschön, auch dies hat der Landstrich in Hülle und Fülle zu bieten. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege, Täler, und natürlich schneesichere Pisten - für einen Aktivurlaub ist die Region wie geschaffen.

Wer seinen Familienurlaub im Fichtelberggebiet verbringt, der kann nicht nur in der Vergangenheit stöbern, sondern zugleich das Moderne Erzgebirge kennenlernen. Gehen Sie mit auf einen Streifzug durch die Handwerksstuben, treffen die Menschen mit ihrer Herzlichkeit, ihrem Brauchtum und ihren pfiffigen Ideen.

Denn die erzgebirgischen Kunsthandwerker leben ihre Kunst und nehmen Sie, als Gast, gern mit hinein in eine Welt voller Spannung und Vielfalt. Traumhafte Einblicke erwarten Sie in der Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz. Vielleicht haben Sie ja auch Lust, in Ihrer freien Zeit kleine Kunstwerke selbst zu kreieren. Auch das ist in der Bergstadt möglich.

Das Haus des Gastes „Erzhammer" erwartet Sie mit seiner Klöppel- und Schnitzschule. Und mal ehrlich, gehört es nicht einfach zur Region dazu, den Geruch von Holz zu verspüren und einmal höchstpersönlich das Schnitzmesser in die Hand zu nehmen? Wer mehr die filigranen Dinge liebt, der kann sich in der Klöppelschule ausprobieren. Auch Kinder haben vor allem große Freude daran. Denn immerhin ist Annaberg-Buchholz die Wiege des Spitzenklöppelns.

Flüsse und Bäche durchziehen als Wasseradern das Gebirge. Seit alters her waren sie nicht nur Quell des Lebens, sondern auch Grundlage für die Ansiedlung von Städten einzigartig hierzu die Historie des Frohnauer Hammers.

Bildergalerie


Ferienhaus Familie Ziller Crottendorf

Erleben Sie das Gebirge als eine der schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands, mit ausgedehnten Waldgebieten, sauberer Luft und die Ruhe.

Markierte Wanderwege führen zu den höchsten Erhebungen und belohnen den Wanderer mit herrlichen Aussichten auf ein einzigartiges Gebirgspanorama. Der Fichtelberg, mit 1215 Metern Sachsens höchste Erhebung Deutschlands, bietet einen sehenswerten Ausblick auf die Tafelberge von Bärenstein (898 m), Pöhlberg (832 m) und Scheibenberg (807 m). Halten Sie inne und erleben die Natur und bestaunen dabei eine Region voller Traditionen, geprägt von Bergbaugeschichte und kulturellen Sehenswürdigkeiten. So können Sie in der Region noch viel, viel mehr erleben.

Endlose Spazier- und Wanderwege, Rad- und Reitwege führen die Besucher durch weitreichende Wälder und romantische Bachtäler zu Aussichtspunkten und interessanten historischen Bauten, Denkmälern und Museen in der Region. Wer sich hier auf Spurensuche begibt, kommt nicht umhin, die reizvollen Städte entlang der ersten und längsten Ferienstraße Sachsens - der Silberstraße - zu besuchen in Ferienwohnungen.

Um die Natur intensiv erleben und damit besser verstehen zu können, wurden zahlreiche Lehrpfade angelegt. Auf Bergbaulehrpfade und in den zahlreichen Schaubergwerken findet man Interessantes über die Zeit des Altbergbaus. Wie lebendig Bergbaukultur und Brauchtum heute noch sind, erfahren Sie unter Tage, wenn Sie sich auf die Spuren der Geheimnisse des Verborgenen begeben.

Spaziergang in die Vergangenheit

alles kommt vom Bergbau her. Dieser Spruch gilt für keine andere Region Europas. Fast 1000 Jahre lang hat der Bergbau, Menschen. Kultur und Wirtschaft geprägt und eine einzigartige Landschaft geformt.

Neben der historischen Prägung durch den Bergbau und den daraus entstehenden Traditionen, locken die landschaftliche Schönheit, die sportlichen Möglichkeiten des Mittelgebirges jedes Jahr tausende Gäste in das Erzgebirge.

Das Erzgebirge zählt zu den schönsten Wanderregionen Deutschlands, weil sich hier Körper und Geist gleichermaßen erholen können. Entspannung ist garantiert - zum Beispiel bei einer abwechslungsreichen Tour durch urige Täler und saftige Wiesen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihre Gastgeber
Eva-Maria und Arndt Ziller

Tel.: + 49 (0)37344/7525
auf einen erholsamen unvergesslichen Urlaub!
Über uns

Kontakt zu Vermieter


© FERIENHAUS Ziller

Sie lesen gerade:Familienurlaub
zu Seitenanfang

günstige Ferienwohnungen für ganze Familie |
Das Webverzeichnis mit Informationen. Ein Urlaub und Reise mit Webkatalog Reisen