winterurlaub im erzgebirge
Ferienhaus Ziller Crottendorf
Winterurlaub im Erzgebirge

Winterurlaub im Erzgebirge dem deutschen Weihnachtsland

Preiswerter Skiurlaub im Erzgebirge

Bewertungen

Winterurlaub im Erzgebirge ein Urlaubsvergnügen mit Familie

Ein Skiurlaub mit Familie ist besonders dann zu empfehlen, wenn die Stimmung bei einem Winterurlaub im Erzgebirge dem deutschen „Weihnachtsland“ bei jeden Besucher überspringen kann.

Sie planen Ihren Winterurlaub in Deutschland und suchen noch nach einem perfekten Skiressort für Anfänger und Geübte? Perfekt präparierte Pisten, mit herrlichen Panoramen, all das finden Sie in Sachsens größten Skiareal bei einem Winterurlaub im Erzgebirge am Fichtelberg. Beste Voraussetzungen für erlebnisreiche, entspannende und erholsame Urlaubstage im Winter.

Das Erzgebirge wahrlich ein Wintertraum, ein Urlaubsvergnügen mit Familie. Knirschender Schnee, herrlicher Sonnenschein, frische Winterbergluft – hier vergisst du den Alltag und kannst abschalten. Genieße aussichtsreiche Winterwanderwege und erlebe die unberührte Natur im Erzgebirge.
Romantische Ausblicke über die Täler und Höhenzüge des Naturparks laden zu ausgedehnten Ski- oder Wandertouren ein. Eingebettet in die Winterzeit ist seit Jahrhunderten die liebevolle Pflege von Brauchtum und Traditionen, die Sie in vielen Veranstaltungen und Begegnungen erleben können. Tauchen Sie ein in die sächsische Gemütlichkeit der Unterkünfte und genießen Sie Gastlichkeit, Service und liebevolle Bewirtung.

Das ideale Ziel mitten im Weihnachtsland ist ein Winterurlaub im Erzgebirge im Ferienhaus, mit schneesicheren Kammlagen und seinen weiten Wäldern. Urlaub im Winter, das ist Ruhe, Beschaulichkeit und gesunde Erholung ebenso wie kraftvolle Aktivität auf Skiwanderwegen und Skihängen. Wintersportfreunde kommen vor allem in dem Wintersportzentrum des Erzgebirges voll auf ihre Kosten. Eingebettet in die Winterzeit ist seit Jahrhunderten die liebevolle Pflege von Brauchtum und Tradition, die Sie in vielen Veranstaltungen und Begegnungen erleben können.

Winter zur Adventszeit

Schwibbögen erstrahlen in den Fenstern, auf Plätzen drehen sich Pyramiden, die Dampfeisenbahn schnauft durch den glitzernden Winterwald.

Die Adventszeit ist der jährliche Höhepunkt
des erzgebirgisch-bergmännischen Brauchtums.
Unnachahmliche Atmosphäre zaubern
die vielen erleuchteten Fenster
mit ihren Schwibbögen, Engeln
und Bergmännern
ins „deutsche Weihnachtsland“. Wenn Bergleute
zu Bergaufzügen und Bergparaden beim Spiel ihrer Kapellen im traditionellen Habit aufmarschieren, werden die vielen tausende Besucher in Ihren Bann gezogen. Tief verschneite Hänge und Täler lassen die Herzen der Wintersport-Fans höher schlagen.

Mit Kindern die weiße Pracht genießen bei einem ausgedehnten Spaziergang durch eine märchenhafte verschneite Winterlandschaft. Auch Freunde des alpinen Skilaufens können bei den Abfahrten auf der Piste ebenso auf ihre Kosten kommen wie die Fans des Langlaufes. Wie wäre es tagsüber mit einem Spaziergang durch eine verschneite Winterlandschaft oder einer romantischen Pferdeschlittenfahrt durch einen märchenhaften Winterwald?

Pferdeschlittenfahrt

Erleben Sie märchenhaftes zur Advents- und Weihnachtszeit, mit Angeboten für die ganze Familie! Genießen Sie einfach die weite der Landschaften wie die unendlich große Ruhe. Auch lohnt sich ein Besuch in Seiffen in den erzgebirgischen Handwerksbetrieben, den Schauwerkstätten oder Museen. Gerade in der kälteren Jahreszeit, speziell im weihnachtlichen Flair der Ortschaften, macht dies besonderen Spaß im Weihnachtsland. Denn hier gibt es unglaublich viel zu entdecken, zu erleben und zu staunen.

Die Angebote sind so vielseitig, dass Sie sich bestimmt Richtig entscheiden. Zu den Weihnachtsmärkten

Märchenhafte Winterzeit im sächsischen Mittelgebirge

Mit abwechslungsreichen Angeboten ein Winterurlaub im Erzgebirge

Sie werden zum Winterurlaub im Erzgebirge das finden, was Sie sich wünschen: vielseitige Wintersportmöglichkeiten, vom alpinen Skilauf über das Langlaufen bis zum Rodeln und ideale Bedingungen für viel Ruhe, Erholung und Entspannung.

Innerhalb von einer halben Stunde erreichen Sie, mit dem Auto, Deutschlands höchstgelegene Stadt Oberwiesenthal. Nur wenige Kilometer von unserer Haustüre entfernt wartet das mit größter Schneesicherheit der neuen Bundesländer traditionelle Fichtelberggebiet auf. Nicht nur 70 Kilometer Loipen, sondern um den 1215 Meter hohen Fichtelberg auch anspruchsvolle Abfahrten für alpine Skisportler. Interessante Veranstaltungen wie der internationale Kammlauf, die deutsche Jugend-Juniorenmeisterschaft im Biathlon und natürlich zahlreiche Skifasching-Partys runden das Angebot ab und sorgen für einen gelungenen Urlaub.

Im Arial rund um den 1244 Meter hohen Keilberg finden Sie sehr gute Wintersportbedingungen. Auch die Grenze zu der Tschechischen Republik können Sie dank einer durchgehenden Loipenverbindung überqueren.

Gut präparierten Pisten und zahlreichen gespurten Loipen laden für die begeisterten Wintersportler zum Skifahren ein. Abfahrtslauf, Langlauf, Skiwandern und Rodeln, aber auch ausgefallene Angebote wie Bobfahren, Snowtubing oder Pistenbullyfahrten lassen keine Urlaubswünsche offen. Skiwanderwege in 700 m - 1215 m ü. NN laden zu gemütliche Wanderungen in den Winterwald bei einem Winterurlaub des Erzgebirges oder zu einer ausgedehnten Langlauftour ein, auch mit dem treuen Begleiter auf vier Pfoten.

Ob für Anfänger und Geübte, für alpine Skifahrer und Snowboarder, unser Skigebiet rund um Crottendorf, mit einer Liftanlage, bietet für jeden Skiurlaub das Richtige. Ob für Einsteiger, Fortgeschrittener, auch mit Kindern oder auch Könner bieten, nur wenige Kilometer von uns entfernt, die Skischulen, in Neudorf, Bärenstein und Oberwiesenthal günstige Kursangebote für jedermann. Den Anfänger auch mit Kindern wird mit viel Spaß und individuellem Unterricht gezeigt, wie leicht und sicher das Skifahren zu erlernen ist.

Endlich ist es so weit, wenn auch z.Z. nur am Fichtelberg, alles weitestgehend präpariert ist. Verschneite Wiesen, zugefrorene Seen, klirrende Kälte, um den Schnee genießen zu können, muss man auch nicht weit fahren. Von ruhig und beschaulich bis sportlich aktiv ist die Bandbreite der Möglichkeiten, in den sächsischen Mittelgebirgen den Winter zu genießen. Freizeit, Ferien und Erholung sind ein Stück, Lebensqualität. Die dafür notwendige Zeit ist kostbar. Sie können sicher sein, wirkliche Winterfreuden in Sachsens Bergen zu erleben. Eine freundlich - angenehme Atmosphäre und die erholsame Umgebung garantieren dafür, Ihre Erwartungen zu erfüllen. Nun heißt es rein in den tiefen Neuschnee der vergangenen Tage. Wann die Skilifte zum Start in die Wintersaison 2021 laden? Können auch wir nicht vorhersagen!

Traumhafte Weihnachtsmärkte im Erzgebirge

Wenn der Duft von Glühwein und Bratäpfeln, Würsten und den beliebten Weihnachtsstollen durch die Nase zieht, dann ist Weihnachten im Erzgebirge. Ganz egal, welchen Weihnachtsmarkt Urlauber favorisieren, ob in Annaberg-Buchholz, Marienberg, Olbernhau, Schwarzenberg.
Stimmungsvolle Programme, wunderbare Musiken und Konzerte, typisch erzgebirgische Weihnachtshütten mit allerlei schönen Geschenkideen und das bezaubernde Flair der Märkte laden zu einem Bummel ein.

Gute Verkehrsanbindungen bestehen für die Anfahrt mit dem Auto über die Autobahnen und Bundesstraßen, so ist auf direktem Weg unser Mittelgebirge gut zu erreichen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihre Gastgeber
Eva-Maria und Arndt Ziller

Tel.: + 49 (0)37344/7525

Auf erlebnisreiche Urlaubstage!

Freuen Sie sich auf einen schönen Skiurlaub!


Über uns

Kontakt zu Vermieter

Seitenanfang

© FERIENHAUS Ziller

Sie lesen gerade: Winter Erzgebirge