Annaberger Kät
Annaberger Kät Crottendorf / Erzgebirge größtes Volksfest zum 500. Male Annaberger Kät

das größte Volksfest im Erzgebirge Annaberger Kät

500 jähriges Jubiläum vom 12.-21.Juni 2020

Findet sie nun statt die Annaberger Kät? NEIN...

Das geplante 500 jährige Jubiläum kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Grund dafür ist die Festlegung des Bundes und der Länder, wonach alle Großveranstaltungen aufgrund der Corona-Krise bis zum 31. August 2020 verboten sind.

Schon von weitem grüßt das Riesenrad zur der 500.Annaberger Kät das große Volksfest im Erzgebirge. Der Wind trägt die Musik in die Stadt... Es ist Rummelzeit. Die Schritte werden schneller. Endlich ist man auf dem Festplatz. Von diesem Moment an hat man das Gefühl, dem Alltagsstress entkommen zu sein. Man tritt ein in eine völlig andere Welt. In einen Mikrokosmos aus Bratwurst, Zuckerwatte, Fischsemmel, gebrannte Mandeln... in eine Welt aus Kindheitsträumen, Geschwindigkeit und ständiger Bewegung. Die Annaberger Kät das Fest im Erzgebirge, die sich 2020 zum 500. Male wiederholt.

Papst Franziskus wird ein Grußwort der Stadt Annaberg-Buchholz in die Erzgebirgische Kreisstadt übermitteln. Verlesen werden soll es zum ökumenischen Festgottesdienst, welcher am 14.Juni auf dem Kät- Gelände stattfinden soll.

Vom 21. bis 23. Mai findet an der Trinitatiskirche, dem Ort der KÄT-Gründung, ein Marktfest wie vor 500 Jahren statt. Neben Ständen, Musik und Gauklern wird mit einem Theaterstück die Geschichte des Volksfestes lebendig. Die eigentliche KÄT lässt dann unter dem Motto "Höher - schneller - weiter" Herzen höher schlagen. Neben einer Ausstellung in der Festhalle mit historischen Filmaufnahmen von 1938, soll es einen Festgottesdienst mit Grußwort von Papst Franziskus geben.

Und natürlich darf auch das Feuerwerk nicht fehlen. Zudem bringt das Bundesfinanzministerium am 4. Juni eine Jubiläums-Briefmarke raus. Mit der Sonderausstellung "Volkskunst trifft Volksfest" startet das Jubiläumsjahr. Frank und Karin Reuter aus Zwönitz zeigen ihre historische Drehorgel. Annaberg-Buchholz lässt es zur Kät 500-Jahrfeier ordentlich krachen. Das traditionelle Feuerwerk ist für viele Besucher der Höhepunkt der Festwoche.

Jetzt beginnen für die Besucher unbeschwerte und vergnügliche Stunden beim Bummel über den Platz mit kulinarischen Spezialitäten und Fahrspaß für alle Altersgruppen. Gerade viele Gäste bewundern die Fährbetriebe, die höchste technische Sicherheit erfordern. Wer sich wild durch die Lüfte schleudern lässt, hat wahrlich Vertrauen zum Betreiber der neuesten technischen Attraktion. Und überhaupt: Die Schausteller übernehmen eine wichtige Aufgabe in unserer Gesellschaft. Auf den jährlich 10.000 Volksfesten in Deutschland sorgen sie für Geselligkeit und Lebensfreude. Deshalb ist auch deren oft schwere Arbeit nicht hoch genug zu würdigen. Unsere traditionellen Feste wären ohne sie nicht denkbar, die aktive Mitwirkung von Schaustellern mit unterschiedlichsten Geschäften tragen sie dazu bei, dass sie als ein Teil der Volkskultur lebendiger Bestandteil unseres Lebens sind und bleiben. Eine mit dem Volksfest verbundene Erscheinung lebt wieder auf -

das Maskottchen ein Kamel?

Annaberger Kät was guckst du, Du Kät-Kamel

Bereits seit Jahrhunderten gibt es die Bezeichnung „Kät-Kamel“ auf der Annaberger Kät für liebenswürdig schusslige, gutgläubige Menschen im Erzgebirge. Ihren Ursprung nach soll die Bezeichnung von einem einst auf der Kät als Attraktion gezeigten Kamel abstammen - ein Tier, das sich einstmals großer Beliebtheit erfreute und denen die Besucher menschliche Eigenschaften zuschrieben.
Und wer noch heute fast jeden Tag die Kät besucht, wird oft auch so genannt:
Na, Du „Du bist ein richtiges Kät-Kamel“

Seit 1995 begleitete das Kät-Kamel auf Plakaten und Werbetafeln, als Vignetten in der Kät-Zeitung, als Schülerprojekt im Vorjahr u.v.a. immer wieder das Fest. Ein Höhepunkt war 2008, als ein echtes Kamel zur Eröffnung der Kät den Festplatz besuchte. Seit nunmehr fast 500 Jahren lockt das 500 jahre alte Fest hunderttausende Besucher zehn Tage lang nach Annaberg. Dabei sind auch bei der 500. Auflage vom 12. bis 21. Juni 2020 Abwechslung und Spaß garantiert. Bis zum 21. Juni gibt es einen bunten Mix von traditionellen und modernen Fahrgeschäften, vielfältigen Familienangeboten und kulinarischen Spezialitäten. So bietet die Annaberger Kät für jede Altersgruppe tolle Erlebnisse. Am Samstag, den 21. Juni wird die Kät nach dem Umzug der Schützen und Schausteller, dem Böllerschießen und dem Fassbieranstich offiziell eröffnet.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihre Gastgeber
Eva-Maria und Arndt Ziller

Tel.: + 49 (0)37344/7525

auf erlebnisreiche Urlaubstage !

Seite 4 von 4  /4 1    2    3    ...    Letzte   »
Über uns

Kontakt zu Vermieter

© FERIENHAUS Ziller

Sie lesen gerade: Blog4
zu Seitenanfang